Lucy

Glow After Dark Diors J’Adore

Foto folgt

geb.: 14.08.2016
Züchter: Jens und Maika Markgraf
Farbe: BBE? (schwarz, trägt eventuell gelb)
HD: A2 (A2/A1)
ED: frei (frei/frei)
PL: noch zu jung
RD: frei
PRA: frei
HC: frei
Gonio: frei

Show: 1 x VV1, 1 x Bester Jüngstenhund (Erfurt), 1 x Exc 1, 2 x JCAC (Pl), 1 x Exc 2, Crufts 2018

Prüfungen: FW vorzüglich, JPR

Mein armes Lucy-Kind. Lucy lebte kurze Zeit bei Freunden (Co-Owner). Bei einem unangemeldeten Besuch musste ich leider feststellen, dass sie ganz schnell hier wieder weg muss. Aufgrund eines Vorfalles habe ich sie sofort wieder mitgenommen und Anzeige bei der Polizei erstattet. Da ich anfangs nicht wusste, ob sie einen bleibenden seelischen Schaden erlitt, blieb sie zunächst bei uns. Geschuldet an ihrer Mama und Schwesterchen Heaven konnte Lucy nicht anders und sie blühte wieder auf. Also stand fest. Sie bleibt. Ich möchte ihr das Schicksal kein zweites Mal zumuten. Und so bekam sie den Namen Lucy und ist ein Herzensguter Hund geworden. Wir werden sehen, wie sie sich entwickelt und in welche Richtung sie uns bringt.

Update: 01.11.2017

Lucy ist charakterlich eine Granate. Sie ist sowas von liebenswert, das verschlägt einem der Atem. Sie bestand die Jugendprüfung mit gerade mal 13 Monaten, wobei ich das immer noch als sehr früh finde. Ihre Nasenarbeit ist dabei für mich grandios. Über die Wintermonate ist nur noch Dummytraining angesagt. Auf der letzten Ausstellung in Polen erhielt sie das JCAC und qualifizierte sich für die Crufts 2018 in England. Ich muss glaube, da muss man nichts mehr sagen. Sie ist dennoch ein kleiner Rohdiamant. Vielleicht schaffen wir dieses Jahr noch die Vorprüfung für die Ausbildung zum therapeutischen Begleithund.